Herzsportabteilung erneut ausgezeichnet

Im Jahre 2005 mit 15 Interessenten als Herzsportgruppe gegründet, hat sich die Teilnehmerzahl mit ca. 50 Mitgliedern mehr als verdreifacht und ist unter der engagierten Leitung von Claudia Gehring zu einer eigenständigen Abteilung mit 2 und bald 3 Übungsgruppen herangewachsen.

Die Herzsportler 2007

(von links nach rechts)

Der 1. Vorsitzende des TuS Lachendorf Klaus Wedekind überreicht die Auszeichnungsurkunde an Abteilungsleiterin Claudia Gehring und Übungsleiterin Anne Steitzer und freut sich über den Pluspunkt für den Verein durch das Qualitätssiegel, dieser höchstqualifizierten Übungsleiterinnen, denen er gleichzeitig für ihr Engagement für den TuS dankt.

Schon 2005 erhielt der Verein für das Angebot den Pluspunkt Gesundheit und das Gütesiegel für die qualifizierte Übungsleiterin.
Diese auf 2 Jahre befristete Auszeichnung wurde kürzlich für 2 weitere Jahre verliehen und um unsere 2. Übungsleiterin, Anne Steitzer, erweitert.

Vereinsvorsitzender Klaus Wedekind überreichte die entsprechende Urkunde von den Landesfachverbänden. Er zeigte sich erfreut darüber, dass der Pluspunkt und das Gütesiegel weiter im Vereinslogo verwendet werden können. Gleichzeitig bedankte er sich bei den teilnehmenden Ärzten und den Übungsleiterinnen und wünschte den Aktiven gute Erfolge bei ihrer Rehabilitation und als Gruppe weiterhin viel Spaß und Freude.

Sparten
TUS newsletter bestellenNewsletter