Pascal Wietfeldt Kreismeister und Bezirksbester über 300 m-Hürden

Bei einem landesoffenen Langhürden- und Hindernisabend in Nienhagen Anfang. September, startete Pascal Wietfeldt vom TuS Lachendorf erstmals über die 300 m-Hürdenstrecke und wurde auf Anhieb Kreismeister 2006 in der Klasse M15. Ohne große Konkurrenz und auf der ungünstigen Außenbahn lief er mit 45,62 sec. eine sehr gute Zeit und schaffte damit den Sprung auf den 1. Platz in der Bezirksbestenliste (LA Bezirk Lüneburg) und auf den 7. Platz der diesjährigen aktuellen Bestenliste des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes (NLV). Bis zum Ende der Saison wird Pascal versuchen, seine Bestzeit zu unterbieten um sich unter die ersten drei der NLV-Bestenliste platzieren zu können.

Sparten
TUS newsletter bestellenNewsletter