Startseite

Willkommen beim Tus Lachendorf

Aktuelles

Spendenaufruf

Liebes Mitglied, liebe Eltern

wie Sie ja bestimmt wissen, wird seit gut einem Jahr unser Vereinsheim im Lachte Stadion
renoviert und erweitert. Voraussichtlich wird die Fertigstellung bis Ende des Jahres
erfolgen, so dass dann alle Bereiche genutzt werden können. Durch die größere Anzahl von
Umkleidekabinen, Duschen, Toiletten und Materialräumen werden dann die bestehenden
Engpässe insbesondere für die Fußballsparte, in den Sommermonaten aber auch für die
Leichtathletik- und die Handballsparte behoben sein. In dem schönen neuen
Multifunktionsraum mit Sportboden werden aber auch neue Angebote möglich sein,
insbesondere für die Gymnastiksparte, aber auch für Kinder (Tanzen, Kinderyoga). Wie
es bei vielen anderen Vereinen auch schon üblich ist, soll es Kursangebotegeben, die
dann auch ohne Vereinsmitgliedschaft wahrgenommen werden können. Möglicherweise kann
auch der Reha-Sport ausgebaut werden. Die Herzsportsparte wird einen Teil ihrer
Gruppen dort durchführen. Natürlich steht das Gebäude auch allen anderen Sparten des
TuS zur Verfügung.
In den vergangenen Monaten haben nicht wenige Mitglieder sowie Eltern von Mitgliedern
bei Abbrucharbeiten sowie Putz- und Malerarbeiten, die wir in Eigenleistung durchgeführt
haben, mitgeholfen. Den bisherigen Helfern sowie denjenigen, die sich noch für die
restlichen Arbeiten bereiterklärt haben, sei an dieser Stelle schon mal herzlichst
gedankt! Durch diese Bereitschaft konnten einige Baukosten eingespart werden.
Leider hat sich nun aber herausgestellt, dass unsere ursprüngliche Finanzierungsplanung
nicht mehr aufrechterhalten werden kann.
Zum einen sind die allgemeinen Baukosten in der letzten Zeit enorm gestiegen.
Zum anderen hat sich, wie dies bei älteren Gebäuden so üblich ist, ein größerer
Renovierungsbedarf herausgestellt als zunächst geplant. Dies zusammen hat zu einer
Baukostensteigerung von knapp 15 % geführt. Außerdem hat sich bei der Umsatzsteuerprüfung
herausgestellt, dass der Vorsteuerabzug nun wesentlich geringer ausfällt. Daher haben
wir einen geringeren Erstattungsanspruch gegenüber dem Finanzamt.
Somit werden die voraussichtlichen Baukosten nicht komplett gedeckt sein.
Der Verein wird weiterhin durch Gemeinde und Samtgemeinde Lachendorf unterstützt.
Dennoch müssen wir auch einen Beitrag leisten, der über die Rückzahlung des Darlehens an
die Gemeinde hinausgeht.
Wir wenden uns daher an Sie, mit der dringenden Bitte um eine Spende auf das unten
angegebene Konto für die Fertigstellung des Vereinsheims möglichst bis zum 15.10.2018.
Jeder Betrag hilft! Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand
Bankverbindung
TuS Lachendorf e.V.
IBAN: DE36 2575 0001 0065 5101 66
Sparkasse Celle BLZ 257 500 01 Konto-Nr. 065510166
.
.
.
.
.

Sparten
TUS newsletter bestellenNewsletter