Drewsen-Cup 2019

Bei herrlichem Sommerwetter konnten wir wieder einmal zehn Mannschaften bei uns im Lachtestadion zum Drewsen-Cup, unserem Turnier der Vereine begrüßen.

In der Gruppe A setzte sich die Mannschaft des Sportpoints knapp vor den Schützen aus Beedenbostel durch. In der Gruppe B ging es viel enger zu und das Team Bartsch United setzte sich aufgrund der um ein Tor besseren Tordifferenz ganz knapp gegen den Titelverteidiger Drewsen durch.

Nach den Vorrundenspielen gingen folgende Platzierungen hervor:

GRUPPE AGRUPPE B
1. Sportpoint Lachendorf 1. Bartsch United
2. Schützen Beedenbostel 2. Drewsen
3. Volleyball3. Tischtennis
4. FC Lachendorf4. Schützen Lachendorf
5. Pedaleros5. Die Pappetrete

Vor den Platzierungsspielen wurden die beiden Halbfinals ausgespielt. Im ersten Halbfinale setzte sich DREWSEN knapp mit 1:0 gegen den Sportpoint Lachendorf durch. Im zweiten Halbfinale konnte sich Bartsch United klar mit 3:0 gegen die Schützen Beedenbostel gewinnen.

Die Platzierungsspiele waren alle eng, Dritter wurden die Schützen aus Beedenbostel. Das Endspiel hatte dann alles zu bieten was unseren Sport ausmacht. Durch einen Strafstoß ging Bartsch United in Führung, mit einem furiosen Schlussspurt konnte Drewsen das Spiel noch drehen und mit 2:1 gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.